Willkommen,
tritt ein, sieh dich gerne um, bleib ein bisschen, setz dich und erzähl mir was, du darfst aber auch schweigen.

Mittwoch, 2. November 2011

Steirischer Herbst


 So sah´s gestern um 07.30 Uhr aus, wo ich die Geisternacht verbracht hab. Im Tal, wo ich für gewöhnlich wohne, total dusig und trüb bis mittags.


 Bilder rund um´s Haus:








 Wenn frau sich darunterstellt, und das Bäumchen rüttelt und schüttelt, ist sie die Goldmarie.





Der Ausblick aus dem Wohn/Gästezimmer, vom Bett aus. Da fängt der Tag doch gleich gut an, egal wie spät es ist:





Abenteuerspielplatz neben dem Haus:


Vor dem Haus





Wo wir Kürbissuppe mit Brot und Nüssen gekocht und gegessen haben: 





Das absolute Lieblingsfoto, und der meistgenutzte Platz (warum wohl?)

Ja, das war´s für heut, ich geh jetzt bügeln....
bis die Tage

Kommentare:

  1. Das sieht ja richtig toll aus, da muß man sich ja wohlfühlen LG Charlotte

    AntwortenLöschen
  2. ein wunderbares Fleckchen Erde hast du da für dein Zuhause.. romatsich mitten in der Natur.. ich weis es ist manchmal mühsam weil die Fahrgelegentheit schlecht ist aber lieber so wie in der Stadt...herrliche Fotos ..

    Ich wünsche dir eine schöne Woche!
    Liebe Grüsse Elke

    AntwortenLöschen
  3. das vierte Bild von unten fasziniert mich total - da hat sich doch tatsächlich jemand eingeschlichen :)- absicht ?

    sei umarmt cousinerl ;)

    AntwortenLöschen
  4. mei is das schön da....schwärm!!!!!

    ps. ich hoffe in den nächsten tagen endlich die verlosungen zu starten....ick bin im mom. soooo langsam....keuch ;-))
    grüssele

    AntwortenLöschen
  5. Die Bilder sind wie immer wunderschön! Jetzt noch eine andere Frage wie kriegst du die Bilder über deine Post größe hinaus. Könnte ich abundzu auch brauchen. LG Charlotte

    AntwortenLöschen