Willkommen,
tritt ein, sieh dich gerne um, bleib ein bisschen, setz dich und erzähl mir was, du darfst aber auch schweigen.

Montag, 28. November 2011

Es gibt viel zu tun...

Ich hab tatsächlich die Fenster geputzt. Wegen der Weihnachtsdeko. Ich bin im Gegensatz zu den Jahren davor echt früh dran. Und es regnet noch immer nicht. Es könnte von mir aus auch schneien...., tut es aber nicht. Strahlend blauer Himmel. Kalt zwar in der Nacht, aber schön. Seht mal...





Die "schlechte" Nachricht ist, dass mein Töchterchen den beinahe ganzen Samstag damit verbracht hat, ihre "Untermieter" zu vertreiben, auszumisten (u.A. Schulbücher der letzten vier Jahre - "brauche ich glaub ich nicht mehr") , den Putzlappen zu schwingen und den Staubsauger zu Überstunden zu zwingen. Jetzt kann ich die Bilder nicht ins Netz stellen, und eventuell anderen geplagten Müttern zeigen, dass sie nicht alleine sind. Die gute Nachricht ist, ich hab die Gewissheit, dass hinter ihrer Zimmertüre nichts lauert.

So, jetzt zu meinen Fotos, weil, ich war ja auch nicht untätig.

Als ersters der Stiegenaufgang zu meiner Wohnung:


Und wieder runter.

Der Kamin, der eigentlich eh nicht beheizbar ist, weil der Ofen schon zusammenbröselt, dient als quasi Jahreszeitenplatz:





Und zum Schluss noch das Wohnzimmerfenster, von innen und von aussen. Da kann man erkennen, dass ich vier Kerzen aus Karton angebracht habe, jeden Adventsonntag wird eine mehr "angezündet". Wiederverwertbar, ungefährlich und schön auch von unten auf der Straße.




So, das war´s dann wieder für heute, bis demnächst, habt eine schöne Zeit und lasst euch nach Möglichkeit nicht hetzen.

Kommentare:

  1. Sag wohnst du so hoch, dass ihr es schon so frostig habt? Die Bilder sind schön anzusehen, hier scheint heute die Sonne auf meine Weihnachtsdeko.

    LG Rosine ♥

    AntwortenLöschen
  2. Das sieht ja "urgemütlich" bei dir aus!!!!
    LG

    AntwortenLöschen
  3. Hast aber schön dekoriert meine Liebe.Die Bilder sind super und das erste gefällt mir ganz besonders.
    Ich wünsch dir eine wunderbaren Woche...
    GVLG-Jurika

    AntwortenLöschen
  4. Es ist sehr schön bei Dir! Ganz geschmackvol dekoriert. Eine schöne Advenstzeit wünsche ich Euch. LG Charlotte

    AntwortenLöschen
  5. @Rosinchen: die Kleinstadt liegt auf knapp 700m Seehöhe. Der Frost hat uns im wahrsten Sinne des Wortes bei Nacht und Nebel überfallen. Knapp 20° dauerhafter Temperatursturz über Nacht.
    lg Claudia

    AntwortenLöschen